Ja, mit CoolSculpting ist es jetzt auch möglich, das Fett unterhalb Ihres Kinns zu reduzieren und Ihren Hals zu modellieren. Die Fettreduktion durch Kälte funktioniert unterhalb des Kinns genauso gut wie an anderen Körperstellen (z. B. Bauch, Flanken/Seiten, Oberschenkel). Bei einer CoolSculpting-Behandlung des Doppelkinns sind bei den meisten Patienten nur eine oder zwei Sitzungen erforderlich. Und das ganz ohne Operation, Spritzen oder Ausfallzeiten.

Instagram